Montag, 1. April 2019
how to youtube

Mehr Aufrufe und Abonnenten mit TubeBuddy

 

Ich zeige euch heute, wie ihr euren Kanal richtig nach vorne bringt und mehr Views bekommt, alles was ihr braucht, ist ein sehr gutes Tool. 

TubeBuddy Anmeldung und Geld sparen! http://bit.ly/tubebuddyabo

TubeBuddy ist eine Browsererweiterung, mit der ihr so einiges machen könnt. Ich zeige euch heute mal, wie ihr damit euren Kanal erfolgreich macht und mehr Views und mehr Abonnenten bekommt. 

Die erste Funktion von TubeBuddy ist der Keyword Explorer. Wenn ihr mit YouTube Erfolg haben wollt und damit eben auch gezielt Videos machen wollt, die funktionieren und euch mehr Views bringen, müsst ihr dafür sorgen, dass ihr Videos macht, die Leute auch finden. Das macht ihr mit dem Keyword Planer. Hiermit könnt ihr Suchbegriffe eingeben und schauen, wie die Konkurrenz dazu aussieht. Wenn ihr ein Video über Apfelkuchen machen wollt und alle großen Backkanäle schon ein Video dazu haben, werden ihr es nur sehr schwer schaffen, da mit zu mischen, eher wenn ihr zB einen Apfelkuchen mit Streuseln oder eine andere Variation macht. Dabei hilft euch der Explorer aber, ihr erkennt, was viel gesucht wird, aber auch viel Konkurrenz hat oder was gar nicht gesucht wird und was sich damit auch nicht wirklich lohnt. Hier wird auf jeden Fall ziemlich gut und deutlich dargestellt, wie ein Video mit dem Keyword ankommen wird. Mit 0-100 Punkten habt ihr eine Anzeige, ob das Keyword gut ist oder nicht und dann habt ihr noch jeweils bei Suchvolumen und Konkurrenz Werte, die genaue Auskunft geben. Manchmal kann ein Keyword auch zu unspezifisch sein und dann schlägt TubeBuddy noch weitere Keywords vor, probiert diese mal aus und optimiert dann euer Video darauf. 

Die zweite Funktion ist das A/B Feature für Thumbnails. Ich sage ja immer wieder wie wichtig Thumbnails sind und mit der A/B Funktion könnt ihr unterschiedliche Thumbnails einfach ausprobieren und dann sehr ihr nach ein paar Tagen, was besser funktioniert und könnt nur noch das nehmen. Ich benutze die Funktion immer wieder und finde wirklich krass, wie deutlich es manchmal ist, dass ein Bild besser ist als das andere. Hier könnt ihr auch wirklich mal wild ausprobieren und ein Thumbnail so machen, wie ihr es immer macht und eins, was einen ganz anderen Stil hat, einfach mal um zu sehen, was besser ankommt und euch damit mehr Views und Abonnenten bringt. 

Weitere wichtige Funktion sind die suggested Tags. Also die vorgeschlagenen Tags. Das sind entweder Tags, die zu denen passen, die ihr schon eingegeben habt für euer Video oder auch Tags, die generell zu euren Videos passen und damit dafür sorgen, dass neben euren Videos auch eure Videos auftauchen, damit Zuschauer noch mehr von euch schauen, aber es sind auch Tags dabei, die andere ähnliche Kanäle benutzen und das hilft euch dabei, dass eure Videos neben großen YouTubern laufen und damit wird euer Kanal wirklich oft angeklickt. Darum solltet ihr hier auch eine Mischung aus spezifischen Tags passend zum Video machen, Tags die zu eurem Kanal passen und Tags, die zu ähnlichen Kanälen passen. Aber ganz wichtig, einfach Gronkh und Bibi als Tag benutzen bringt euch nicht neben Gronkhs oder Bibis Videos. 

Ganz wichtig ist aber immer, ich kann in meinen Videos nicht immer komplett alles aufzählen, was wichtig für erfolgreiche Videos ist. Deshalb ist es wichtig zu wissen, dass euer Kanal nicht nur wegen diesem Video Erfolgreich wird, da gehören noch mehr Sachen aus anderen Videos dazu. Also nur weil ihr gute Thumbnails habt, klicken nicht alle Leute auf eure Videos. Und nur weil ihr gute Tags habt, ist euer Video nicht gleich super erfolgreich. Habt das bitte immer im Hinterkopf, dafür gibt es eben dann noch die anderen Videos! 

Wenn ihr über meinen Link in der Videobeschreibung geht, dann könnt ihr das Abo bei TubeBuddy günstiger abschließen und spart euch einiges. 

Falls ihr eine genauere Review zu TubeBuddy haben wollt, habe ich euch noch ein Video verlinkt, wo ich genau erkläre, warum TubeBuddy so gut ist!