Montag, 12. Dezember 2016
how to youtube

Wie euer YouTube Kanal wächst!

Was ihr tun könnt, wenn ihr regelmäßig Videos hochladet, euer Kanalwachstum trotzdem nur gering ist. Das erkläre ich euch heute im Video. 

Hey ich bin Malte und willkommen auf Miime Cox. Wenn ihr euch ärgert darüber, dass ihr schon viel für YouTube macht und immer weiter Videos produziert, aber trotzdem ist euer Wachstum sehr gering, dann möchte ich euch einige Tipps mitgeben.

Immer wenn es nicht voran geht, solltet ihr nicht Blind weitermachen und hoffen, dass sich irgendwann was ändert. Analysiert immer wieder einen Kanal. Schaut kritisch, was ihr für Videos macht, welche Strategien ihr anwendet. Vielleicht hilft es euch, da ein wenig anzupassen. Bei Let’s Plays auch mal Reviews oder andere Formate mit einfließen lassen. Bei Reise-Vlogs auch mal ein Video über die Stadt zu machen, wo ihr Geheimtipps verratet.

Eine sinnvolle Idee, wäre es auch eure Zuschauer zu fragen, was sie sehen wollen. So kommt ihr ganz schnell auf neue Ideen für Videos und wisst auch, was eure Zuschauer sehen wollen. Baut euch mit dem Wissen eine neue Strategie, was für Videos ihr machen könnt und welche gut ankommen. Natürlich soll das aber auch noch zu euch passen und zu dem, was ihr auf eurem Kanal macht.

Macht Kooperationen mit anderen YouTubern. Das ist super wichtig und hilft euch auch total. Denn ihr habt eine Fanbase und auch die anderen YouTuber. Wenn ihr die jetzt zusammen bringt, dann kommen direkt ziemlich viele neue Leute euren Kanal. Natürlich sollten eure Themen einigermaßen zusammenpassen. Denn wenn ihr ähnliche Videos macht wie euer Koop-Partner, dann werden auch die Zuschauer bock auf eure Videos haben. Damit bringt ihr sehr einfach viele neue und interessierte Leute auf euren Kanal.

Klaut von anderen. Aber Moment, bevor alle ausrasten. Ich meine sucht euch einen YouTuber, der richtig gut ist und der euch richtig gut gefällt. Dann analysiert was er macht. Wie ist sein Video aufgebaut, was sagt er, wann sagt er was, was ist in der Endcard zu sehen. Dann schaut euch an, wie seine Tags und Beschreibungen und Titel sind. Wie sehen die Thumbnails aus. Wie seine Social Media Kanäle. Was für Videos kommen auf dem Kanal, gibt es Formate usw. Macht das bei einigen und analysiert alles und macht euch Notizen. Dann setzt ihr all das um. Nehmt Elemente, die euch gefallen und bei den ganzen SEO Themen, wie Titel und Tags könnt ihr das ruhig so ähnlich machen. Ihr sollt ja niemanden kopieren, aber wenn jemand gut ist in der Vermarktung  und Verbreitung seines Kanals, warum solltet ihr das dann nicht auch so oder so ähnlich machen?

Ihr müsst gute Videos machen. Wenn ihr eure Videos selbst schaut, wie fühlt ihr euch dabei? Seid ihr gelangweilt? Dann werden das eure Zuschauer auch sein. Also macht eure Videos so gut von der Qualität wie ihr könnt und macht sie inhaltlich extrem gut. Viel Unterhaltung, viel Mehrwert. Die Zuschauer sollten am Ende bock drauf haben euer Video zu teilen, weil es sie weitergebracht hat. Macht ihr solche Videos? Wenn nicht, dann setzt euch ran und arbeitet das weiter aus!

Habt ihr noch Tipps, wie man seinen Kanal wachsen lassen könnte? Habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.

Abonniert doch gerne meinen Kanal um keins meiner Videos zu verpassen. Auf Miime Cox erkläre ich wie YouTube funktioniert und ihr dafür die perfekten Videos produziert. Miime Cox YouTube Kanal

Was zu sagen? Schreib deinen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
590