Montag, 29. April 2019
how to youtube

Wie Zuschauer bekommen, die euch lieben?

Ich erkläre euch heute, wie ihr Zuschauer bekommt, die euch und euren Content richtig abfeiern. 

Hey ich bin Malte und willkommen auf meinem Kanal, hier lernt ihr YouTube zu verstehen und bessere VIdeos zu drehen. 

Persönlichkeit ist so wichtig auf YouTube. Denn alle Informationen kann man auch woanders bekommen. Jetzt gibt es einige Leute auf YouTube, die dann Videos machen und versuchen, sich anzupassen oder „normal“ zu wirken. Doch das werden die Zuschauer sehr schnell als unauthentisch abstempeln und keine Lust darauf haben. Es gibt Gründe, warum man einen Marques Brownlee oder Casey Neistat schaut oder eben nicht schaut. Darum ist es auch wichtig für euch, seid so, wie ihr seid und verstellt euch nicht. Wenn ihr denkt, ihr seid evtl. zu monoton, dann gibt es auf jeden Fall Zuschauer, die genau diese Art viel besser finden, als die aufgedrehte Art von anderen. 

Denkt immer daran, für wen die Videos sind. Sind sie nur für euch als evtl. Tagebuch oder sollen sie anderen helfen. Wenn sie anderen helfen sollen, dann sollten sie auch darauf angepasst sein. Also versucht immer zu helfen, zu unterstützen. Eine Review für ein Smartphone kann dann zB auch Empfehlungen haben für den der nicht so viel Geld hat oder ein Labervideo kann eine Moral haben, oder ein Erlebnis kann auch Infos enthalten, wie ihr damit umgegangen seid und damit dem Zuschauer helfen. 

Ihr seid ihr und das ist wie gesagt wichtig. Was auch wichtig ist, dass ein Video gut präsentiert wird. Seid ihr ruhig, ist das kein Problem, trotzdem muss das Video gut vorgetragen werden, damit der Zuschauer dran bleibt. Ihr müsst dann nicht durch die Gegend springen oder laut sein, das würde nicht passen, aber mit kräftiger Stimme und konzentriert reden solltet ihr schon. Das schöne an YouTube ist, dass ihr schneiden könnt und damit einfach etwas verschieden sagen könnt und so rausfinden könnt, wie ihr euch wohl fühlt, eure Zuschauer trotzdem gut unterhalten werden. 

Was für Tipps habt ihr noch, schreibt es mir doch gerne mal in die Kommentare und ist das hier euer erstes Video auf meinem Kanal, dann abonniert ihn doch gerne, denn hier lernt ihr YouTube zu verstehen und wie ihr bessere Videos dreht. Vielen Dank fürs zusehen und bis zum nächsten Video.